Startseite Foren Fragen zu Z-Wave Produkten REMOTE ID: Remote access not possible or wrong password???

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 20)
 Leo 
Teilnehmer

Themen: 2

Antworten: 5

Juni 12, 2017 um 1:39 pm

Hallo liebes Forum!

Ich habe einen Raspi hinter einer Fritzbox. Port 8083 ist freigeschaltet.
Passwörter sind alle doppelt und dreifach gecheckt. Alles Routing und wie in den Anleitungen beschrieben.

Trotzem verweigert sich der Z-Way Server dem Fernzugriff:

Remote access not possible or wrong password

Auch die Iphone app (die immerhin schon mal vor geraumer Zeit Zugriff hatte) kann die ID auch nicht finden.

Was mache ich falsch?
Habe ich etwas übersehen?
Welche Ports müssen evtl. noch freigeschaltet werden?

Ich nur einen Post mit dem lapidaren Hinweis ServerProbleme gefunden, dessen Link auch nur in Nirvana führt… Schade 🙁

Vielleicht könnt Ihr mir ja weiterhelfen.

Schon jetzt besten Dank dafür!

Grüße!

Leo

 

 

 

 Z-Wave Support 
Keymaster

Themen: 12

Antworten: 401

Juni 12, 2017 um 1:46 pm

Hallo,

Prüfe bitte einmal ob die App Remote access installiert ist und im Menür Managemetn Remote… auch aktiviert wurden.

Viele Grüße
Z-Wave Support

 Leo 
Teilnehmer

Themen: 2

Antworten: 5

Juni 13, 2017 um 7:30 pm

Hallo Zusammen!

Danke für den Tipp.

Die App Remote-Zugriff ist installiert und aktiv.

<label class=“ng-binding“>Fernzugriff ist aktiviert
Fernzugriff für Fernwartung/Support aus
</label>

Alles wie gehabt: kein Zugriff möglich

Beste Grüße!
Leo

 

 Leo 
Teilnehmer

Themen: 2

Antworten: 5

Juni 14, 2017 um 8:52 am

Hallo nochmal!

Alles korrekt eingetragen und doppelgecheckt.
Aber es tut´s einfach nicht. Seltsam!

Irgendwo steckt der Wurm drin..

LG

Leo

 Z-Wave Support 
Keymaster

Themen: 12

Antworten: 401

Juni 14, 2017 um 3:40 pm

Hallo,

hast du den Raspberry als Kit gekauft oder selber ausgesetzt?

Bitte schick mal eine Mail an support@zwave.de
Wenn dieser fertig gekauft wurde bitte die Information wo und wann dieser gekauft wurde und die Remote ID dazu.

Vielen Dank
Z-Wave Supoort

 Z-Wave Support 
Keymaster

Themen: 12

Antworten: 401

August 16, 2017 um 7:45 am

Hallo,

wie Thema zu Entnehmen gibt es aktuell Probleme mit dem Remote Server.
Du kannst im moment nichts tun.

Viele Grüße
Z-Wave Support

 Leo 
Teilnehmer

Themen: 2

Antworten: 5

September 9, 2017 um 4:51 pm

Hallo Zusammen!

Ist das Problem mit dem Remote Server mittlerweile gelöst?

Der Fernzugriff über 12345/User funktioniert leider immer noch nicht!

Nach wie vor heisst es ID or Passwort incorrect…

Das ist sehr entäuschend! ;-(

 

 

 Z-Wave Support 
Keymaster

Themen: 12

Antworten: 401

September 11, 2017 um 11:00 am

Hallo,

Der Server läuft wieder stabil und macht keine Probleme mehr. Hats du das Gerät fertig gekauft oder hast du den Z-Way Server selbst aufgesetzt?

viele Grüße
Z-Wave Support

 Z-Wave Support 
Keymaster

Themen: 12

Antworten: 401

September 25, 2017 um 9:32 am

Hallo,

ok damit können wir Arbeiten. Siehe PM.

Bei den Produkten von Heise gab es Problemen mit doppelt vergebenen ID’s. Wenn dies passiert wird der Zugriff vom Server aus blockiert und es ist kein Fernzugriff möglich.

Viele Grüße
Z-Wave Support

 Leo 
Teilnehmer

Themen: 2

Antworten: 5

Oktober 2, 2017 um 3:19 pm

Hallo!

Danke für die Erklärung. Das könnte ein Ansatz sein.

Wo und wie bekomme ich eine neue ID her?
Damit ich mal ausprobieren kann, ob´s daran liegt.

Und genau ist mit Siehe PM gemeint?
Wird hier auf eine Pressemeldung Bezug genomen? Wenn ja auf welche?  Oder ist mit PM eine Private Message gemeint?

Viele Dank und viele Grüße!

Leo

 Michael 
Teilnehmer

Themen: 0

Antworten: 2

Oktober 3, 2017 um 3:12 pm

Hallo,
ich habe ebenfalls ein Login Problem. Ich nutze WD my cloud EX2 Ultra mit zwave USB stick. in den Einstellungen unter Management –> User Access Management ist remote access aktiviert.
Nach Eingabe der „AccessID\username“ mit dem Paswort, mit dem ich mich auch lokal einloggen kann, bekomme ich ebenfalls die Fehlermeldung.
Woran liegt es?

 Niklas Reichelt 
Teilnehmer

Themen: 0

Antworten: 1

Oktober 3, 2017 um 3:14 pm

Hallo!

Habe das gleiche Problem, allerdings mit einem „selbst aufgesetzten“ Kit.

Wie kann ich das beheben?

Grußm Niklas

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 20)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.