Zurücksetzen
Img Img
Produktbezeichnung
Universelles Z-Wave Tastatureingabefeld
Lieferant
Popp
Frequenz
Europe
Produkt-Code
POPE700045
Zertifizierung ID
ZC10-17085733

Handbuch anzeigen

Img

Diese Tastatur ist ein sicherheitsgerichtetes Z-Wave Plus Produkt. Um dieses Produkt vollständig nutzen zu können, muss ein Z-Wave-Controller mit Sicherheitsfunktion verwendet werden. Die Tastatur ermöglicht die sichere Steuerung von Geräten – wie z. B. Türschlössern – und das Auslösen von Aktionen in einem Gateway – wie z. B. einer Alarmanlage – auf Basis der Eingabe bestimmter Schlüsselcodes. Zusätzlich ermöglicht eine Klingeltaste die Nachbildung einer Türklingel, z. B. durch Türklingel- oder Lichtschaltung oder beides.   Das Gerät kann in zwei verschiedenen Modi betrieben werden. Der Modus wird so gewählt, wie das Gerät in ein Z-Wave-Netzwerk eingebunden wird:Stand Alone Modus. In diesem Fall fungiert die Tastatur als primäre Netzwerksteuerung und beinhaltet weitere Geräte, wie z. B. einen Türöffner (Popp Strike Lock) oder einen Zylinder. Eine weitere zentrale Steuerung ist nicht erforderlich. Die Verwaltung der Benutzercodes erfolgt über die Tastatur selbst.Netzwerkmodus. Die Tastatur wird als zusätzliches Gerät in ein bestehendes Netzwerk eingebunden. In Z-Wave-Begriffen fungiert er dann als Einschluss- (Sekundär-)Controller. Es sendet Kommandos an eine zentrale Steuerung und wird von dieser gesteuert. In diesem Modus kann das Gerät weiterhin Türschlösser direkt ansteuern, aber auch Szenen in einer zentralen Steuerung ansteuern. Das Gerät ist durch einen Manipulationsschalter geschützt, der beim Öffnen des Gehäuses eine Alarmmeldung ausgibt.  (POPE700045)