Startseite Foren Fragen zu Z-Wave Produkten EFH Ersatz für FS20 Installation

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
Jochen Meister
Teilnehmer

Themen: 1

Antworten: 0

Februar 9, 2020 um 4:41 pm

Hallo,

wir haben 2010 ein altes Haus saniert und umgebaut und uns damals als Haussteuerung (Licht und Rollläden) für eine FS20 Lösung entschieden. Als Wandsender dienen TC6 Schalter (Sender), welche alle über eine Gleichspannung angeschlossen sind – also fix DC verkabelt in der Dose ohne Batterien. Und als Aktoren dienen SU-2 bzw. DU-2.
Nun ist das FS20 System ausgelaufen und die Dimmer funktionieren mit den neuen LED Lampen auch nicht wirklich.
Also würden wir gerne umrüsten. Hier bin ich auf den Z-Wave Standard gestoßen.
Da wir nun aber in der Wanddosen keine 230V Leitungen haben würden wir eben wieder DC Wandsender benötigen, welche idealerweise 2-3 Aktoren bedienen können.
Zusätzlich haben wir die TC6 in Berker S1 Rahmen verbaut, was wir eigentlich auch gerne weiter nutzen möchten.
Nun zu den Fragen:
Bietet sich für die Ablösung des FS20 die Z-Wave Variante an?
Wir haben 2 Stockwerke und viel Fläche pro Stockwerk. Reicht eine Zentrale?
Welche Zentrale könnt ihr empfehlen? Gibt es auch digitale Raumthermostate für die Fußbodenheizung im Z-Wave System?
Danke schon einmal für die Informationen.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.