Startseite Foren Produktinformationen Neue ZME Fernbedienungen

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
Marcel Kermer
Teilnehmer

Themen: 14

Antworten: 12

November 20, 2014 um 2:49 pm

Neue Fernbedienungen von Z-WAVE.ME

Die Schweizer Firma Z-Wave.Me hat 2 neue Produkte vorgestellt. Nach dem Realease von neuen Schalterrelais hat Z-Wave.Me nun 2 neue Fernbedienung zum Schalten von Aktoren und starten von Szenen vorgestellt.

Z-Wave.Me KeyFob-S

Mit diesem Produkt können sowohl Z-Wave Geräte direkt gesteuert werden, als auch in einem zentralen Controller unterschiedliche Szenen aktiviert werden. Das Produkt steuert zwar Geräte direkt, kann aber nicht als Z-Wave Controller eigene Netze verwalten, sondern benötigt immer einen zusätzlichen Controller für die Inklusion und Exklusion. Das Gerät kann in verschiedenen Betriebsmodi arbeiten, die durch Konfigurationsparameter bestimmt werden. Das Gerät unterstützt eine sichere Z-Wave-Kommunikation wenn es bei der Inklusion vom der zentralen Netzsteuerung entsprechend konfiguriert wurde.

Z-Wave.Me RemoteController2

Mit dieser Funkfernsteuerung können Z-Wave Aktoren wie Schalter, Dimmer, Thermostate oder Jalousiesteuerungen bequem gesteuert werden. Neben dem Ein- und Ausschalten können Dimmer gedimmt und Motorsteuerungen in eine bestimmte Position gesteuert werden. Die Funkfersteuerung ermöglich:

– Direktes Steuern von assoziierten Geräten
– Steuern aller Geräte im Z-Wave Netzwerk
– Einfache und erweitere Steuerung von Szenen

10 Tastenpaare, welche beim Arbeiten blau beleuchtet sind, erlauben es bis zu 10 Steuergruppen bzw. Assoziationen oder Szenen zu steuern.

Zteap
Teilnehmer

Themen: 0

Antworten: 11

November 20, 2014 um 2:51 pm

Hallo Christian,

Ja die Fernbedienung ist kompatibel mit dem Homecenter. Normale Assoziationen funktionieren IM HC Lite und HC 2
Allerdings wird die Szenensteuerung erst in der neuen Version im Homecenter Lite verfügbar sein.
Beim Homecenter 2 ist es jetzt schon möglich.

VG

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.