Startseite Foren Group Forums Probleme mit Z-Wave.me Server

Ansicht von 6 Beiträgen - 121 bis 126 (von insgesamt 126)
 Bob 
Teilnehmer

Themen: 0

Antworten: 5

November 27, 2018 um 6:46 pm

Liebe Entwickler,endschuldigt bitte meine Dummheit bzw. die unverständliche Anleitung der Verbinung Alexa/Z Wave .

Mein Problem war, das ich „/“ als RemoteID oder Anmeldename interpretiert hatte.Es sollte aber heissen UND.Normal ist das eben nicht Standard,in einer Zeile 2 Anmeldeifos zu verlangen.
Muss aber sagen,mein Fehler.

Nur noch eine Frage,was ist besser für die WD?

PoppHub oder Zwave skill?

 Krooms 
Teilnehmer

Themen: 1

Antworten: 17

November 28, 2018 um 11:28 pm

Hauptsache, es funktioniert jetzt! 🙂

Ich hab beide Skills mal verwendet und konnte bei keinem einen Vorteil feststellen.

 Rolf 
Teilnehmer

Themen: 5

Antworten: 52

Mai 28, 2019 um 8:35 am

Seit Monaten läuft das Amazon Alexa-interface in meinem Smart Home sehr stabil. Tolle Verfügbarkeit und auch die Reaktionszeiten sind gut. Jetzt habe ich seit ein paar Tagen Instabilitäten im Service. Jedes 5.-10. Mal funktionieren die Sprachkommandos nicht.

Das gleiche Verhalten wie vor einigen Monaten (2017/2018) als die Zwave Server ständig in Überlast bzw. Zeitweise nicht zur Verfügung standen.

Hat sonst noch jemand dieses Problem?

Ein Problem in meinem System schliesse ich aus, weil der Zugriff von Aussen auf mein Netz ohne die Zwave App funktioniert.

Rolf

 Krooms 
Teilnehmer

Themen: 1

Antworten: 17

Mai 28, 2019 um 9:13 am

Bei mir läuft alles soweit rund.

Kann aber auch nicht nachvollziehen, warum der Zugriff von außen auf dein System der Beleg für einen Fremdfehler sein soll.

Da findet ja an mehreren Stellen Kommunikation mit dem Netz statt.

Alexa zum Amazon-Server, Server zurück zu Alexa, Alexa zum Z-Wave-Server, der zurück zu deiner Steuereinheit und die zum Gerät.

Kann ja auch ein Fehler in der Z-Wave-Steuerung sein.
Die Restkommunikation läuft ohne Probleme, die Steuerzentrale schickt nur den Befehl nicht zum Gerät (als Beispiel).

 Rolf 
Teilnehmer

Themen: 5

Antworten: 52

Mai 28, 2019 um 12:30 pm

Hallo Krooms,
vielen Dank für die Rückmeldung.
Natürlich kann das Problem an vielen Stellen liegen. Üblicherweise gehe ich nach dem Ausschlussprinzip vor, um Fehler einzugrenzen.

Reset des Raspberry
Prüfen der Portweiterleitung im Router
Testen, ob die App von Zwave funktioniert
Nachschauen, wie der Status der externen Zwave Server ist
Wie funktionieren die anderen alexa Skills

Wenn ich mit der App nicht von Ausserhalb in meine Netz komme und der Alexaskill nicht tut, liegt der Verdacht nahe, dass es ein Problem bei den Zwave Servern ist.

Wenn du kein Problem hast, muss ich bei mir nochmal genauer nachschauen.

Ansicht von 6 Beiträgen - 121 bis 126 (von insgesamt 126)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.