Startseite Foren Fragen zu Z-Wave Produkten Programmierung der Fernbedienungen von Z-WAVE.Me

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
Stephan
Teilnehmer

Themen: 1

Antworten: 0

Dezember 26, 2014 um 10:28 pm

Hallo,
habe das Fibaro Home Control 2 und die Fernbedienung RC2 von ZME.

Diese als Z-Wave Gerät eingebunden.

Bloß wie programmiere ich nun die einzelnen Tasten?

Hätte gerne von 1 bis 3 diverse Stromschalter (an denen Lampen hängen) sowohl ein / aus schalten können, sowie el. Rollos steuern können.
In der Fibaro Steuerung sehen ich zwar etwas von Zuweisung der Tasten, komm aber dort auch nicht weiter oder werden die Tasten auf der FW direkt verprogrammiert. In der Anleitung die englisch ist steht auch nicht viel zu diesm Thema.
Danke für eine Unterstützung.

Zteap
Teilnehmer

Themen: 0

Antworten: 11

Dezember 26, 2014 um 10:32 pm

Hi mastersteve,

Also hier auf der Z-Wave.de Seite findest du verschiedene Anleitungen zu den Produkten. U.a. zu der Szenensteuerung der RC2 von Z-wave.Me. Schau mal und Ressourcen–> Whitepaper.

Bei der RC2 ist zu beachten, dass die erste Assoziationsgruppe nicht verwendet wird. Diese wird aus Softwaregründen nicht weiter beachtet.
Das bedeutet:
Assoziationsgruppe 2: Taste 1
Assoziationsgruppe 3: Taste 2

Assoziationsgruppe 8: Taste 7

Im Konfigurationsbereich der Fernbedienung werden die Aktoren den Assoziationgruppen hinzugefügt und gespeichert. Die RC2 über die Inklusionstaste aufwecken. Und schon kann man die assoziierten Geräte schalten.

Die Szenentasten 1 – 3 werden als Szenentasten verwendet, für diese funktioniert keine einfache Konfiguration. Das ist dann vom Gateway abhängig.
VG

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.