Startseite Foren Programmierung und Szenen RASPI Update auf V3.0.0 tut nicht

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
Leo
Teilnehmer

Themen: 3

Antworten: 7

August 7, 2019 um 12:09 pm

Hallo Zusammen!

Ihr meldet ein neues Update inkl. Changelog. Aber die Update Funktion lädt immer nur die V2.3.8.
In der Nachricht schreibt Ihr Lest im FORUM, aber hier finde ich auch nichts dazu.

Bin ich zu schnell oder was mache ich falsch?
Wann wird das offiziele Update scharf geschaltet

secundani
Teilnehmer

Themen: 1

Antworten: 2

August 7, 2019 um 12:17 pm

Hallo Leo, bei mir läuft 3.0 sehr gut. Allerdings habe ich den RASPI neu aufgesetzt, da beim umstricken ne Menge Fehler kamen. Ich habe eine Version 9.0 Stretch genommen, da ja das 3.0 nur mit Stretch läuft. Und nach erfolgter Installation gab es keinen Zugriff. Deshalb ist es ganz wichtig dies zu beachten: – [ ] um Z-Way mit Strech zu benutzen muss über SSH folgendes Packet installiert werden.
wget -q -O – support.zwave.de/libs | sudo bash

Also viel Glück beim probieren
Gruß secundani

Leo
Teilnehmer

Themen: 3

Antworten: 7

August 7, 2019 um 1:20 pm

Hallo Zusammen!

Danke für die schnellen Antworten und die wichtigen Hinweise!
Ah, das engl. Zwave.me – Forum war gemeint. Sorry, mein Fehler!
Ich packe das Thema bei Zeiten an und probiere es einfach mal.
Danke für die Hilfe! Damit kann ich arbeiten

Beste Grüße!
Leo

Andre Beckers
Teilnehmer

Themen: 1

Antworten: 2

Januar 15, 2020 um 9:16 am

Hi, ich stehe vor dem gleichen Problem und brauche ein Update auf ein aktuelles Debian.
Ein zusätzlichen Raspi hätte ich.

Könntest du secundani evtl. mal kurz hier rein schreiben wie du genau vorgegangen bist?
Welche Sicherungen erstellt und wieder eingespielt damit alle Gerät direkt wieder funktionieren?
Ich möchte vermeiden, dass ich alle Geräte neu anmelden muss da einige ziemlich blöd eingebaut sind und ich schlecht daran komme.

Gruß Andre

secundani
Teilnehmer

Themen: 1

Antworten: 2

Januar 15, 2020 um 1:38 pm

Hallo Andre,
leider kann ich dir da nicht helfen. Ich habe nur damit rumgespielt und es nicht weiter verfolgt. Da ich immer noch bei Fibaro HC2 hänge und so lange es nicht defekt ist bleibt alles beim alten.

Sorry Gruß secundani

Andre Beckers
Teilnehmer

Themen: 1

Antworten: 2

Januar 15, 2020 um 1:48 pm

Hm ok, danke dir.

Irgend jemand hier der mal genau beschreiben könnte wie man umsteigen müsste ohne die Geräte neu zu koppeln?

Leo
Teilnehmer

Themen: 3

Antworten: 7

September 4, 2020 um 10:46 am

Hallo nochmal liebes Forum!

So ich bin jetzt einen Schritt weiter:
Ich habe den RASPI erfolgreich auf Buster upgegraded. Alles gut, alles läuft!
Auch das Upgrade über Z-Way funktioniert scheinbar.

ABER nach dem Reboot sind kann ich mich über den Webinterface nicht mehr anmleden.
Er hat die User und Zugangsdaten vergessen. Ich habe die Konfigurationen (auch vom Zwave-Netzwerl) zwar gesichert, aber das hilft mir nichts, wenn ich mich nicht anmelden kann um einen Restore einzuleiten.

Was läuft denn hier verkehrt?
Hat Jemmand ne Idee?

THNX
Leo

  • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat, 2 Wochen von Leo.
Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.