Startseite Foren Group Forums WD SmartHome User Z-Way 2.10 – Einstellungen

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 83)
Dirk
Teilnehmer

Themen: 1

Antworten: 19

November 9, 2015 um 12:50 pm

Hi Chris,

ich habe nur Deinen Post beschrieben…

Da ging es ja darum, daß das App-Update vom WD NAS zwar gemeldet wurde, aber keine Update-Möglichkeit auf Z-Way 2.10 bestand: der von Dir beschriebene Pfeil existierte nicht!

 

Dirk

Volle
Teilnehmer

Themen: 6

Antworten: 6

November 9, 2015 um 2:15 pm

Hallo, habe wohl eher durch Zufall ein Firmwareupdate von 5.02 auf 5.03 auf dem Stick durchgeführt. Gibt es Hinweise was sich geändert hat? Vielleicht sind ja einige Probleme hier damit behoben. Ich habe auf jedenfall all diese Probleme nicht, außer dass die APP ansich für einen Endanwender wirklich schlecht programmiert wurde.
Gruss..

David Großmann
Teilnehmer

Themen: 1

Antworten: 8

November 9, 2015 um 7:19 pm

Hallo Chris,

ich hoffe, du hast mit deiner Aussage Recht. Ich möchte nur vorab bemerken, dass mir das Update von Seiten Support auch schon empfohlen wurde und ich dieses erst gar nicht durchführen konnte. Deshalb bin ich hier mal auf erste Reaktionen anderer gespannt.

Mein Problem ist beim Support und ich warte auf deren Ergebnisse.

Deniszteap
Moderator

Themen: 5

Antworten: 93

November 9, 2015 um 7:30 pm

Hallo David,

deine NAS schaut sich unter Support direkt an habe ich gehört.
Gar nicht erst durchführen heißt, das der Button für das Update nicht verfügbar war?

Bin ebenfalls gespannt auf Feedback hier im Forum und hoffe auf positive Rückmeldung.

grüße
Chris

David Großmann
Teilnehmer

Themen: 1

Antworten: 8

November 9, 2015 um 7:36 pm

Nein gar nicht erst möglich heißt, ich konnte es starten, bekam aber immer eine Fehlermeldung. Es entstand ein Fehler bei der Datenkommunikation.

Deniszteap
Moderator

Themen: 5

Antworten: 93

November 9, 2015 um 7:41 pm

okay danke! Ich red morgen früh direkt mal mit den Kollegen im Support und wir werden versuchen das Problem nachzustellen und zu beheben.
Danke !

Yvette
Teilnehmer

Themen: 1

Antworten: 12

November 11, 2015 um 7:02 am

HAllo Chris,
nach der Installation des updates konnte ich nun bereits 7 Geräte inkludieren (mehr habe ich noch nicht getestet). Das scheint die Lösung zu sein, vielen Dank.

Hier sind auch schon die nächsten Fragen:

1. Ein Gerät ist zwar inkludiert, scheint aber außerhalb der Reichweite des USB Sticks zu sein. Kann man die Reichweite erhöhen, wenn man zum Beispiel die Geräte untereinander koppelt? Wie funktioniert das?

2. Ein Gerät wurde als Ein/Aus-Schalter erkannt, ist aber eine Rollosteuerung (Fibaro). Wie kann ich die Art des Gerätes ändern?

3. Ich möchte eine Zeitsteuerung für die Rollos als Anwendung definieren. Gibt es ein Tutorial oder ein Forum dazu, wo das schon beschrieben wurde (hab keins gefunden)?

Ich würde mich freuen, wenn Du auch hier weiterhelfen könntest oder mich in ein anderes Forum verweist.

Danke & Gruß

Yvette

Raimund
Teilnehmer

Themen: 2

Antworten: 45

November 11, 2015 um 7:36 am

Hi Yvette

Zwave stellt automatisch Verbindungen auch zwischen den Komponenten her. Die Reichweite kannst du also nur durch Komponenten dazwischen erhöhen.

In der Expert Ansicht kannst du Geräte Beschreibungen wählen oder auch das Interview wiederholen.

Eine Zeitsteuerung setzt du um, indem du Lichtszenen für die Schalterstatus anlegst und dann scheduled szenes programmierst.

Grüße

Raimund

Deniszteap
Moderator

Themen: 5

Antworten: 93

November 11, 2015 um 9:25 am

Guten Morgen,
was soll ich da noch hinzufügen? Raimund hat schon alles richtig gesagt :-9
Vielen Dank!
Alternativ könntest du es auch über die „App“ Logical Rules machen. Dort kannst du eine Zeit definieren und dann die jeweilige Aktion die ausgeführt werden soll (Blind Control)


@Yvette
, wenn irgendwas unklar it, gerade das zeitgesteurte mit der Shedule App ist tricky, meld dich hier nochmal!

Yvette
Teilnehmer

Themen: 1

Antworten: 12

November 12, 2015 um 4:34 pm

Hallo,

Ich habe Szenen angelegt, die soweit auch erst einmal funktionieren. Die Szenen habe ich dann in die Zeitsteuerungsapp eingebunden. Das funktioniert auch soweit nur nicht zu der von mir angegebenen Zeit. Was muss ich noch einstellen? Woran kann das liegen?

Danke & Gruss

Yvette

Raimund
Teilnehmer

Themen: 2

Antworten: 45

November 12, 2015 um 5:35 pm

Hi,

du musst prüfen, dass die Uhrzeitin der Zwave Oberfläche richtig angezeigt und auf dem NAS neben der Uhrzeit auch die richtige ZEITZONE eingestellt ist.

Grüße

Raimund

Yvette
Teilnehmer

Themen: 1

Antworten: 12

November 12, 2015 um 9:38 pm

Hallo,

danke für den Hinweis. Z-way hatte die richtige Uhrzeit aber auf der WD EX2 war nicht die richtige Zeitzone. Ich habe nun die richtige Zeitzone eingestellt, leider sind nun alle inkludierten Geräte verschwunden. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass das System nicht wirklich stabil läuft. Muss ich jetzt wieder alle Schalter aus der Wand ausbauen oder kann ich die Geräte irgendwie anders wieder zurückholen?

Viele Grüße

Yvette

Raimund
Teilnehmer

Themen: 2

Antworten: 45

November 13, 2015 um 7:47 am

Hi


@Yvette
: sehr ärgerlich. Das war bei mir nicht passiert. Für die Zukunft solltest du mal die Option Backup testen.

 

Ich habe gestern auch das Update gemacht und kann jetzt auch alle Geräte inkludieren. Ein paar Punkte sind mir noch aufgefallen :

– nach dem Update waren etliche Geräteleichen im System, die meisten ließen sich entfernen, 2 sind noch immer FLIRS

– die App zur Steuerung von Alarmen ist verschwunden. Ich würde gerne eine Szene ein oder ausschalten.

– lassen sich Apps direkt ans Dashboard anheften?

– wie kann ich mit dem Stick eigene Abläufe programmieren? (beispielsweise die Steuerung von Thermostaten)?

Grüße

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 83)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.