Startseite Foren Group Forums RaZberry User Zwave.me und Fibaro Roller Shutter

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
 Thomas 
Teilnehmer

Themen: 3

Antworten: 2

Juni 29, 2016 um 7:31 pm

Mein POPP-Hub erkennt beim Einbinden meiner Fibaro Roller-Shutter FGRM-222 nur einen korrekt mit der Kommandoklasse „SwitchMultilevel“ (diese zeigt die Position des Rollladens an).
Bei einem der Roller-Shutter wird dies Klasse angezeigt, bei allen anderen nicht.
Auffällig ist, dass bei demjenigen wo alles korrekt läuft die Firmware 24.24 drauf ist, bei den anderen die 22.22.
Ob das damit zu tun hat, weiß ich allerdings nicht. Da sich die Firmware meines Wissens nach nicht aktualisieren lässt, kann ich das nicht testen.
Gibt es eine Möglichkeit, die nicht korrekt erkannte Kommandoklasse bei den Geräten einzurichten?
Bitte entschuldigt meine vielleicht doofe Frage, ich bin ziemlich neu bei dem Thema.

Dankeschön.

 Mike 
Teilnehmer

Themen: 1

Antworten: 3

April 2, 2019 um 10:49 am

Hallo Thomas,
hast du hier was lösen können?
Ich habe das Problem, das keiner meiner Fibaro Roller Shutter eine Position versteht.
Egal was ich auf der zwave-me Oberfläche einstelle, z.b. 50%, ich höre die Fibaros klicken, aber mehr auch nichts.

Gruß

 Thomas 
Teilnehmer

Themen: 3

Antworten: 2

April 3, 2019 um 5:47 pm

Hallo Mike,
tut mir leid, da kann ich Dir nicht weiterhelfen.
Ich hab den POPP-Hub nach einer Woche zurück gegeben und bin mittlerweile sehr zufriedener Nutzer von homee.
Viel Erfolg für Dich
Thomas

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.