AnwendungenNewsPresseTutorialsVideos
Img

7 Kommentare

  • andreas
    Dezember 7, 2015 um 11:46 pm Uhr

    Hey, ich habe leider eine falsche Version des Updates ausgewählt; nun funktioniert mein Code des Z-Wave Stick nicht mehr. Ist es möglich den Stick auch wieder in seinen Auslieferungszustand zu versetzen sodass die Ursprüngliche Software drauf ist??

  • Andreas Müller
    Dezember 8, 2015 um 12:43 pm Uhr

    Hallo Zusammen!
    Ich habe meinen USB Stick (Z-Wave) für WD My Cloud Mirror updaten lassen; vermutlich habe ich das falsche Update eingespielt, da sich nun zwar der Lizenzcode eingeben lässt, dieser allerdings mit einer Fehlermeldung bestätigt wird. Gibt es hier eine Lösung bzw. wie kann ich das Ganze (auch den Stick) zurücksetzen? Vielen Dank für Eure Hilfe im Voraus. Viele Grüße Andreas

    • Chris
      Dezember 8, 2015 um 1:51 pm Uhr

      Hallo,
      auf welche Version hast du geupdatet?
      Welche Fehlermeldung erhäls du nach dem eingeben des Lizenzcode?

      • Andreas Müller
        Dezember 8, 2015 um 4:25 pm Uhr

        Hallo,
        ich habe auf die API Version ist 5.04 geupdated, der Code des USB-Sticks lies sich vor dem Update mit erfolgreicher Bestätigung eingeben. Von nun an bekomme ich die Meldung: Lizenzschlüssel kann nicht bestätigt werden; der Versuch einen POPP Rauchmelder mit Innensiren in das Z-Wave-Netzwerk einzubinden funktioniert nicht.

        • Tim
          Dezember 20, 2015 um 5:30 pm Uhr

          Hallo,

          habe leider den selben Fehler gemacht und hierzu nun auch ein Thread im Forum gestartet. Derzeit lassen sich keine Geräte mehr anlernen. Ein Downgrade oder ähnliches wäre wohl hilfreich…aber wie?

  • ronny bellmann
    Februar 13, 2016 um 3:41 pm Uhr

    hallo,
    gibts schon was neues zu der Problematik?? bei mir auch an der WD Ex 2 und Update des Sticks auf 5.04..“der Lizenschlüssel kann nicht bestätigt werden“..ich kann nix anlernen.

Schreibe einen Kommentar